Weingut Umathum

Weingut Umathum

Bekannt ist das Weingut vor allem für seine authentischen Rotweine, doch es werden auch einige sehr faszinierende Weißweine gekeltert. Die ursprüngliche, pannonische, weiße Rebsorte Lindenblättriger ist vom Weingut Umathum im Burgenland wieder belebt worden.

Das Weingut arbeitet in überschaubaren Strukturen nach biologischen Richtlinien. Das Ziel ist es, reife und gesunde Weintrauben unversehrt in den Keller zu bringen, daher gibt es ausschließlich handverlesene Trauben. Die Kellerarbeit ist schonend und der Ausbau erfolgt vor allem in Holzfässern.

Oftmaliges Abwägen der einzelnen Charaktere, vielfältiges Experimentieren und Abgleichen innerhalb der sorten-spezifischen Ausdrucksarten bringen Umathum stündlich dem erstrebten Ziel näher: Weine als eigenständige Wesen zu erschaffen. Ein Wesen voll Ausdruck und Individualität - ein Wesen, das sensibler über seine Heimat erzählen kann, als manches Wort es zu vermitteln mag.

 

Österreich
Burgenland - Neusiedlersee
19,00 €/Fl.
inkl. MwSt.
Österreich
Burgenland - Neusiedlersee
Info
Bild
Weindaten

Als 1921 West-Ungarn nach der Abstimmung zum Burgenland wurde, war der Lindenblättrige (Harslevelü) dort die edelste Sorte. Im Jahre 1524, als Burgenland noch zu Ungarn gehörte, wurde sogar von Königin Elisabeth, Rust als beste Weinregion Ungarns ausgezeichnet und der weltberühmte Region Tokaj vorgezogen. Für die Auszeichnung von Königin Elisabeth war der Harslevelü und der Furmint maßgebend. In der Zeit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie wurde der Wein oft bei Festtafeln der Kaiser und Könige gereicht.

Winzer:

Weingut Umathum

Land:

Österreich

Anbaugebiet:

Neusiedlersee

Rebsorten:

Hárszlevelü

Jahrgang:

2013

Geschmack:

trocken

Alkoholgehalt:

10,5 %

Säure:

6,1 g/l

Restzucker:

1,5 g/l

Füllmenge:

0,75
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

Abbonieren Sie unseren Newsletter